WÄHREND WIR NOCH AN DAS KILLERVIRUS GLAUBTEN, …

… wurden wesentliche Artikel unseres Grundgesetzes ausgehebelt. Zu unserem Schutze![Disclaimer: Bitte befolgen Sie die behördlichen Anordnungen zu den Hygienevorschriften.] Doch merkwürdigerweise treten die Rechte nicht wieder in Kraft, obwohl der Bundesregierung mindestens seit dem 19. März 2020 bekannt ist, dass in Deutschland die Blüte des Coronavirus SARS-CoV-2 verwelkt war. Der Höhepunkt der befürchteten Pandemie war schon längst erreicht und die Reproduktionszahl war bereits unter 1,0 gesunken. Vier Tage  v o r  dem Lockdown. Die entsprechende Grafik des RKI (Robert-Koch-Institut) wurde am 19. März 2020 aus dem Netz entfernt!Ein Schelm, neudeutsch: Verschwörungstheoretiker, der hier kriminelle Manipulation vermutet. „Wir haben uns verrechnet“ und „möglicherweise müssen wir uns entschuldigen“ sind die kleinlauten Zugeständnisse des Gesundheitsministers (von Beruf: Bankkaufmann), nachdem eine nicht mehr mundtot zu machende Gruppe der Bevölkerung in den Widerstand gegangen ist und das Land in den Wehen eines Bürgerkriegs lag (KW 18, 2020). 

Politik in der Praxis?

Es galt für mich als No-Go. Der Patient darf vom persönlichen Engagement der Therapeutin nicht beeinflusst werden. Er könnte sich genötigt fühlen, Stellung für oder wider zu beziehen, oder, oder, oder.

Der gegenwärtige Zustand der Corona-Diktaturen weltweit und im Speziellen in Deutschland mit Verlust grundlegender Rechte wie der Freiheit und der Würde, der Zensur nicht regierungskonformer Meinung, der Gleichschaltung der Medien und so weiter, ruft nun aber auf, allenortes Stellung zu beziehen.

Deswegen gibt es nun am Empfang der Praxis ein neu erworbenes Exemplar des Grundgesetzes, in dem wir nur noch wie in einem Märchenbuch aus vergangenen Zeiten lesen können, wenn wir uns nicht gegen seine weitere Abschaffung auflehnen.

Und dazu zum Mitnehmen die sogenannten Querdenkerbommel. Ein Zeichen für „Mitdenker und nicht für Mitläufer“ (Dr. Bodo Schiffmann).

Diesen Bommel können auch Sie an Ihrer Kleidung tragen, und so mit Ihren Mitmenschen in der Öffentlichkeit ins Gespräch kommen. Informieren Sie sich und klären Sie weiter auf! Wissen ist die Basis für Freiheit!

 

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!

~ unbekannt / vielleicht Johann Wolfgang von Goethe ~

 

Kritische Informationen (= echten Journalismus) gibt es überall im Netz. Noch.

Ich folge den Kanälen von Dr. Bodo Schiffmann und der neuen Partei WIR2020, dem Journalisten Ken Jebsen und seinem Sender KenFM , den Ärzten für Aufklärung aus Hamburg – und einigen weiteren. Wenn Sie mögen, abonnieren Sie alles oder keines, tragen ebenfalls der Gründung der Partei WIR2020 bei oder nicht. Sie sind absolut frei! Wenigstens in meiner Welt!

Danke sehr für Ihre Aufmerksamkeit!