LESEEMFPEHLUNGEN

 

Auf dieser Seite stelle ich Ihnen Literatur vor, mit der Sie unsere Zusammenarbeit in einem Treatment oder einer Beratung ergänzen können.

Je mehr Sie zwischen unseren Terminen lesen und bearbeiten, umso mehr Raum entsteht in unseren Sitzungen für therapeutische Interventionen zur Heilung der Seelenwunden. Und gleichzeitig bedeutet viel und schnell lesen  n i c h t  schneller am Ziel zu sein. Also schauen Sie sich die Empfehlungen an und beginnen mit einem Autor, mit dem Sie sich entspannt beschäftigen.

Die meiste Literatur liegt im Wartezimmer meiner Praxis übrigens zur Ansicht aus. So können Sie nach Ihren Terminen etwas darin stöbern. Fühlen Sie sich herzlich dazu eingeladen.

Wenn Sie über diese Empfehlungen hinaus weitere Literaturempfehlungen wünschen, schauen Sie gerne auch auf die Autoren bei meinem Background.


Gesetze der Anziehung und Spiegelung

1 Als derzeit einzige deutschsprachige Literatur zum Thema psychologisch-spirituelle Erklärung der Thematik um Anziehung und Spiegelung auf der Twin Flame Journey kann ich die Bücher Geheimnis deines Herzmagneten , Befreiung deines Herzmagneten sowie Geheimnis deines Spiegelpartners von Rüdiger Schache empfehlen, die auch als Hörbücher vorliegen. Klienten empfehlen mir darüber hinaus, einfach alle Bücher von Rüdiger Schache zu lesen 😉

Spiritualität

2a MUST HAVE! Vertrauen und Verbundenheit entwickelt sich nicht einfach durch die Lektüre eines Buches. Und auch braucht es Wissen! Dafür kann ich die 3 Bände der Gespräche mit Gott von Neale Donald Walsch sehr empfehlen, für Leseratten natürlich auch die vollständige Reihe Gespräche mit Gott.

2b Alternativ oder weiterführend steht der Vorgänger der Gespräche mit Gott (Mitte der 1990er Jahre, USA) Ein Kurs in Wundern (Mitte der 1960er Jahre, USA) als Lese-, Übungs- und Nachschlagewerk zur Verfügung. Helen Schucman hat wie auch Neale Donald Walsch 30 Jahre später, dieses Werk gechannelt und sah sich deswegen nicht als die Autorin dieses Buchs. Sie werden deswegen nur einen Herausgeber finden, die Foundation For Inner Peace. Auf der Homepage des Verlags gibt es zahlreiche Unterstützung für die tägliche Arbeit mit dem Werk.

Inneres Kind

3 Wer seine Arbeit mit dem inneren Kind vertiefen möchte, möge sich wahlweise mit den Arbeitsbüchern von a | John Bradshaw Das Kind in uns oder b | Erika Chopich und Margaret Paul Aussöhnung mit dem inneren Kind beschäftigen, die relativ zeitnah hintereinander in den 1990ern erschienen sind und bis heute nichts an Wirksamkeit und Aktualität verloren haben. Sie sind also die Originale der unzähligen neueren Literatur, die aktuell die Bestseller-Listen anführen und denen meines Erachtens wie meistens bei deutschsprachigen Nachahmungen der amerikanischen Originale, das wesentlich Hilfreiche für die Twin Flame Journey fehlt: die eigene Erfahrung, die zu den Erkenntnissen geführt hat, die Augenhöhe mit dem Leser und der göttliche Funke.

Seelenwunden heilen

4 Die Spirituelle Lehrerin Lise Bourbeau fasst angelehnt an die 5 Wunden Jesu die Heile die Wunden deiner Seele zusammen: Vertrauensbruch, Ablehnung, Demütigung, Ungerechtigkeit und Verlassenwerden und gibt in ihren Büchern praktische Anleitung zum Erkennen der Wunden hinter den Masken und zum Umgang mit ihnen wie auch Tipps zur Selbsthilfe, um diese 5 Wunden zu heilen. Sehr empfehlenswert sind die Karten zum Thema, mit denen sich die Heilung ganz spielerisch in den Alltag integrieren lässt.

Schlusswort

Ich bin der Überzeugung, dass jedes Buch seine Zeit hat und seinen Leser findet – bzw. anders herum: Höre auch hier auf deine innere Stimme!

Hinweis

Ich stehe mit keinem der hier genannten Autoren oder Verlagen in einem wirtschaftlichen Verhältnis.